Bildarchiv BILDUNGInFahrt

Anleitung zum Download:

  1. Bild anklicken.
  2. Neues Browserfenster öffnet sich.
  3. Foto mit rechter Maustaste anklicken.
  4. Kontextmenü öffnet sich.
  5. "Grafik speichern unter" auswählen.

Die folgenden Bilder können redaktionell honorarfrei verwendet werden. Bitte geben Sie, wenn vorhanden, die Bildquelle an.

23. Juli 2013: Seminar im Schienenbus

 

Die folgenden Bilder (Quelle: MEDIENKONTOR) zeigen Impressionen des Seminars im Schienenbus. 

Kerstin und Rocco Jonas, Geschäftsführer von BILDUNGinFahrt.
Gisela Braune, Imageberaterin, hält ein Seminar im Schienenbus.
Seminargruppe vor dem Schienenbus.
Seminargruppe im Eisenbahnmuseum Chemnitz-Hilbersdorf.
Seminargruppe bei der Fahrt mit dem Schienenbus.

26. November 2012: Restplätze für erstes Seminar im Bus

Die folgenden Bilder (Quelle: MEDIENKONTOR) zeigen Impressionen der Seminare im neuen Seminarbus.

Mischa Schmalfuß, Geschäftsführer des Unternehmens Sachsen IDEALTOURS GmbH (von links), Kerstin Jonas, Geschäftsführerin von BILDUNGinFahrt und Bernd Kirsten, Trainer bei BILDUNGinFahrt laden auf dem Dresdner Theaterplatz vor der Semperoper zum Einsteigen ein.
Kerstin Jonas, Geschäftsführerin von BILDUNGinFahrt und Bernd Kirsten, Trainer bei BILDUNGinFahrt.
Seminarfahrt im Bus mit Kerstin Jonas, Geschäftsführerin von BILDUNGinFahrt (2.v.r.) und Bernd Kirsten, Trainer bei BILDUNGinFahrt (ganz rechts). Im Hintergrund: Die Dresdner Semperoper.

 

Die folgenden Bilder (Quelle: BILDUNGinFahrt) zeigen Impressionen der Seminare im Zug.

 

Seminar im Zug.
BILDUNGinFahrt-Geschäftsführerin Kerstin Jonas (2.v.l.) mit Trainern.
top

Pressemitteilungen

Erfurter Genießer-Herzen schlagen jetzt wieder höher

Viba Confiserie-Café ab sofort auf zwei Etagen gegenüber dem Rathaus

Chillen in der Weinlounge der WeinErlebnisWelt Meißen

Winzergenossenschaft lädt am 25. August zur Weinlounge mit Weincocktails und Loungemusik

Wunderfitziges Jubiläum in Dresden

Puppenspieltage anlässlich des 65. Geburtstags der Puppentheatersammlung

Kontakt zu MEDIENKONTOR aufnehmen