Bildarchiv Dessin Einrichtungshaus Dresden

Anleitung zum Download:

  1. Bild anklicken.
  2. Neues Browserfenster öffnet sich.
  3. Foto mit rechter Maustaste anklicken.
  4. Kontextmenü öffnet sich.
  5. "Grafik speichern unter" auswählen.

Die folgenden Bilder können redaktionell honorarfrei verwendet werden. Bitte geben Sie, wenn vorhanden, die Bildquelle an.

30. November 2016: Aus Domicil wird Dessin!

Edles Interieur hat in Dresden bald einen neuen Namen: Thomas Ziegert (36), Inhaber des Dresdner Domicil-Hauses, beendet seine Zusammenarbeit mit „Domicil“. Ab dem 1. Dezember bietet Ziegert unter dem neuen Namen „Dessin“ noch mehr qualitativ hochwertige Produkte. Die ehemaligen Lieferanten setzen ihre Zusammenarbeit mit Ziegert auch unter dem neuen Namen fort. Das „Dessin Einrichtungshaus Dresden“ bietet damit ein in Mitteldeutschland einzigartiges Konzept an.

Einrichtungsbeispiel im Dessin Einrichtungshaus Dresden. Bildquelle: Volker Metzler.
Einrichtungsbeispiel im Dessin Einrichtungshaus Dresden. Bildquelle: Volker Metzler.
Einrichtungsbeispiel im Dessin Einrichtungshaus Dresden. Bildquelle: Volker Metzler.
Thomas Ziegert (36), Inhaber des Dessin Einrichtungshauses Dresden. Bildquelle: MEDIENKONTOR / Franziska Märtig.
Thomas Ziegert (36), Inhaber des Dessin Einrichtungshauses Dresden. Bildquelle: MEDIENKONTOR / Franziska Märtig.
Thomas Ziegert (36), Inhaber des Dessin Einrichtungshauses Dresden. Bildquelle: MEDIENKONTOR / Franziska Märtig.
Thomas Ziegert (36), Inhaber des Dessin Einrichtungshauses Dresden. Bildquelle: MEDIENKONTOR / Franziska Märtig.
Thomas Ziegert (36), Inhaber des Dessin Einrichtungshauses Dresden. Bildquelle: MEDIENKONTOR / Franziska Märtig.
Thomas Ziegert (36), Inhaber des Dessin Einrichtungshauses Dresden. Bildquelle: MEDIENKONTOR / Franziska Märtig.
Norbert Wigger (60), Inneneinrichter im Dessin Einrichtungshaus Dresden. Bildquelle: MEDIENKONTOR / Franziska Märtig.
Norbert Wigger (links) und Thomas Ziegert mit Stoffmustern im Dessin Einrichtungshaus Dresden. Bildquelle: MEDIENKONTOR / Franziska Märtig.
Norbert Wigger (links) und Thomas Ziegert mit Stoffmustern im Dessin Einrichtungshaus Dresden. Bildquelle: MEDIENKONTOR / Franziska Märtig.
Thomas Ziegert (36), Inhaber des Dessin Einrichtungshauses Dresden, mit Stoffmustern. Bildquelle: MEDIENKONTOR / Franziska Märtig.
Norbert Wigger (60), Inneneinrichter im Dessin Einrichtungshaus Dresden. Bildquelle: MEDIENKONTOR / Franziska Märtig.
Einrichtungsbeispiel im Dessin Einrichtungshaus Dresden. Bildquelle: MEDIENKONTOR / Franziska Märtig.
Einrichtungsbeispiel im Dessin Einrichtungshaus Dresden. Bildquelle: MEDIENKONTOR / Franziska Märtig.
Einrichtungsbeispiel im Dessin Einrichtungshaus Dresden. Bildquelle: MEDIENKONTOR / Franziska Märtig.
Einrichtungsbeispiel im Dessin Einrichtungshaus Dresden. Bildquelle: MEDIENKONTOR / Franziska Märtig.
Einrichtungsbeispiel im Dessin Einrichtungshaus Dresden. Bildquelle: MEDIENKONTOR / Franziska Märtig.
Einrichtungsbeispiel im Dessin Einrichtungshaus Dresden. Bildquelle: MEDIENKONTOR / Franziska Märtig.
Einrichtungsbeispiel im Dessin Einrichtungshaus Dresden. Bildquelle: MEDIENKONTOR / Franziska Märtig.
Einrichtungsbeispiel im Dessin Einrichtungshaus Dresden. Bildquelle: MEDIENKONTOR / Franziska Märtig.
top

Pressemitteilungen

Erfurter Genießer-Herzen schlagen jetzt wieder höher

Viba Confiserie-Café ab sofort auf zwei Etagen gegenüber dem Rathaus

Chillen in der Weinlounge der WeinErlebnisWelt Meißen

Winzergenossenschaft lädt am 25. August zur Weinlounge mit Weincocktails und Loungemusik

Wunderfitziges Jubiläum in Dresden

Puppenspieltage anlässlich des 65. Geburtstags der Puppentheatersammlung

Kontakt zu MEDIENKONTOR aufnehmen