Bildarchiv Fährhaus Kleinzschachwitz

Anleitung zum Download:

  1. Bild anklicken.
  2. Neues Browserfenster öffnet sich.
  3. Foto mit rechter Maustaste anklicken.
  4. Kontextmenü öffnet sich.
  5. "Grafik speichern unter" auswählen.

Die folgenden Bilder können redaktionell honorarfrei verwendet werden. Bitte geben Sie, wenn vorhanden, die Bildquelle an.

4. Dezember 2014: Malerische Winterlandschaft am Kleinzschachwitzer Elbufer

Foto 1: David Förster (links) und Thomas Werker packen gemeinsam beim Aufbau des Pfefferkuchenhauses an.

Fotos 2 bis 4 zeigen Eindrücke der Winterlandschaft

Bildquelle: MEDIENKONTOR

7. November 2013: Mit dem Kühlhaus kommt auch wieder die Martins-(Gans)

Foto 1: David Förster freut sich über den "mobilen" Tresen

Fotos 2+3: Mirco Proft und David Förster freuen sich riesig über die neue Küchenausstattung

Fotos 4+5 zeigen das "Wasserschloss"

 

Bildquelle: MEDIENKONTOR (1-3), PR (4+5)

5. Mai 2013: Erfrischungs-Pyramiden für heiße Sommerabende

Fotos 1+2 zeigen David Förster (ohne Krawatte) und Dirk Henke

Foto 3 zeigt Dirk Henke mit einem Glas Eistee

Bildquelle: MEDIENKONTOR 

23. Dezember 2012: Eierlikörpunsch verband sich mit Honigkuchen

Foto zeigt v.l.n.r. David Förster, Medienbäcker Stefan Richter und Sven Förster mit den Original Försters Punsch-Herzen

Bildquelle: MEDIENKONTOR 

12. Oktober 2012: David Förster lässt Fährhaus Kleinzschachwitz wieder auftauchen

Fotos 1+2 zeigen Küchenchef Mirco Proft (li.) und Wirt David Förster vor bzw. hinter dem Fährhaus

Fotos 3-5 zeigen Mirco Proft.

Bildquelle: MEDIENKONTOR 

top

Pressemitteilungen

Gesundbrunnen Bad Freienwalde feiert 333. Jubiläum

Brandenburgs ältester Kurort blickt am 1. Juli ab 14 Uhr bei einem bunten Fest mit historischen Darstellern,...

Rum, Reggae und Jerk ab Ende Juli auch in Oberhausen

Britische Kette „Turtle Bay“ eröffnet an der CentrO-Promenade das zweite deutsche Restaurant

Rothenburg ob der Tauber erfindet sich neu!

Die geschichtsträchtige Bilderbuchstadt will Gästen mit regionalen Genüssen und einzigartigen lokalen Produkten...

Kontakt zu MEDIENKONTOR aufnehmen