Bildarchiv Maintal Konfitüren GmbH

Anleitung zum Download:

  1. Bild anklicken.
  2. Neues Browserfenster öffnet sich.
  3. Foto mit rechter Maustaste anklicken.
  4. Kontextmenü öffnet sich.
  5. "Grafik speichern unter" auswählen.

Die folgenden Bilder können redaktionell honorarfrei verwendet werden. Bitte geben Sie, wenn vorhanden, die Bildquelle an.

26. September 2016: "Großer Preis des Mittelstandes": Maintal Konfitüren als Finalist ausgezeichnet

130 Jahre alter Haßfurter Traditionsbetrieb zählt damit zu Bayerns dreizehn besten Mittelständlern

Bayerns ältestes Konfitürenunternehmen, der Haßfurter Traditionsbetrieb Maintal Konfitüren GmbH ist beim „Großen Preis des Mittelstandes“ als Finalist ausgezeichnet worden. Gemeinsam mit acht weiteren Finalisten und vier Preisträgern zählt das Unternehmen damit bayernweit zu den dreizehn vorbildlichsten und besten mittelständischen Unternehmen. Die renommierte Auszeichnung ist eine große Ehre für die Manufaktur, die in diesem Jahr ihr 130jähriges Jubiläum feiert. Sind doch immerhin allein in Bayern insgesamt 1220 Unternehmen für den Preis nominiert worden. Bei einer festlichen Gala in Würzburg nahmen Maintal Personalleiterin Susanne Ströhlein und Marketing-Assistentin Heike Mühlfelder-Streit die Auszeichnung entgegen.

Bildquelle: Maintal Konfitüren GmbH, Oskar-Patzelt-Stiftung

Große Freude bei Maintal Konfitüren: Das Haßfurter Unternehmen wurde von der Oskar-Patzelt-Stiftung als Finalist 2016 in der Wettbewerbsregion Bayern ausgezeichnet (v.l.n.r.): Heike Mühlfelder-Streit, Marketing-Assistentin und Susanne Ströhlein, Personalleiterin. Foto: Maintal Konfitüren
top

Pressemitteilungen

Bad Lausick erhält Kur- und Wellness-Resort

Heute Spatenstich für die Appartementanlage „RIFF-Resort“ - Lob vom Heilbäderverband

Gesundbrunnen Bad Freienwalde feiert 333. Jubiläum

Brandenburgs ältester Kurort blickt am 1. Juli ab 14 Uhr bei einem bunten Fest mit historischen Darstellern,...

Rum, Reggae und Jerk ab Ende Juli auch in Oberhausen

Britische Kette „Turtle Bay“ eröffnet an der CentrO-Promenade das zweite deutsche Restaurant

Kontakt zu MEDIENKONTOR aufnehmen