Bildarchiv pkl-kmk Steuerberatungsgesellschaft mbH Dresden

Anleitung zum Download:

  1. Bild anklicken.
  2. Neues Browserfenster öffnet sich.
  3. Foto mit rechter Maustaste anklicken.
  4. Kontextmenü öffnet sich.
  5. "Grafik speichern unter" auswählen.

Die folgenden Bilder können redaktionell honorarfrei verwendet werden. Bitte geben Sie, wenn vorhanden, die Bildquelle an.

6. Oktober 2016: pkl-kmk-Golfturnier erbringt 9.000 Euro

Engagierte Kinder- und Jugendprojekte in Chemnitz, Pirna, Dresden und der Sächsischen Schweiz erhalten je 1.500 Euro für ihre Arbeit. Am vergangenen Montag hieß es in Possendorf endlich wieder „Golfen, Schlemmen und Spenden“ für einen beziehungsweise gleich mehrere gute Zwecke. Offensichtlich hat nicht nur der Spendenzweck, sondern auch das immer noch satte Grün des Golfclubs Dresden Elbflorenz seinen Reiz nicht verloren, kamen doch trotz regnerischen Wetters wieder viele Golfer und auch Golfanfänger nach Possendorf.

Bildquelle: pkl-kmk Steuerberatungsgesellschaft Dresden GmbH

Golfen für einen guten Zweck im Possendorfer Golfclub Dresden Elbflorenz: Die gut gelaunten Teilnehmer des diesjährigen Benefizturniers. Foto: pkl-kmk

6. Oktober 2015: pkl-kmk-Golfturnier erbringt 11.500 Euro

Engagierte Kinder- und Jugendprojekte im Landkreis Sächsische Schweiz-Osterzgebirge sowie in Dresden erhalten je 2.500 Euro für ihre Arbeit. Am vergangenen Wochenende hieß es in Possendorf endlich wieder „Golfen, Schlemmen und Spenden“ für einen beziehungsweise gleich mehrere gute Zwecke. Offensichtlich hat nicht nur der Spendenzweck, sondern auch das immer noch satte Grün des Golfclubs Dresden Elbflorenz seinen Reiz nicht verloren, was deutlich an der Zahl der gemeldeten Golfer festgemacht werden konnte.

Bildquelle: pkl-kmk Steuerberatungsgesellschaft Dresden GmbH/ Alexander Holzhauer

Golfen bei bestem Wetter für einen guten Zweck im Possendorfer Golfclub Dresden Elbflorenz: Die gut gelaunten Teilnehmer des Benefizturniers. Foto: pkl-kmk
Unterstützung für die Erdbebenopfer in Nepal. Spendenübergabe von 2.500 Euro (v.l.n.r.): Hans-Joachim Kraatz (Geschäftsführer kmk), Golftrainer Sabin Sabkota, Greenkeeper Detlef Börner und Moderator Mario Eichler von "moderation musik event". Foto: pkl-kmk
Hilfe für die Reha-Kosten des Greenkeepers. Spendenübergabe von 1.500 Euro (v.l.n.r.): Hans-Joachim Kraatz (Geschäftsführer kmk), Golftrainer Sabin Sabkota, Greenkeeper Detlef Börner und Moderator Mario Eichler von "moderation musik event". Foto: pkl-kmk
Geldspende für Dresdens Treberhilfe. Spendenübergabe von 2.500 Euro (v.l.n.r): Hans-Joachim Kraatz (Geschäftsführer kmk), Dieter Wolfer (Geschäftsleitung/ Gesamtkoordination Treberhilfe Dresden e.V.) sowie Silvio Lindemann (Geschäftsführer pkl). Foto: pkl-kmk
Unterstützung für die Lebenshilfe Pirna-Sebnitz-Freital. Spendenübergabe von 2.500 Euro (v.l.n.r.): Hans-Joachim Kraatz (Geschäftsführer kmk), Burkart Preuß (Geschäftsführer des Lebenshilfe Pirna Sebnitz Freital e.V.) sowie Silvio Lindemann (Geschäftsführer pkl). Foto: pkl-kmk
Geldspende für die Integrative und heilpädagogische Kindertageseinrichtung „Menschenskinder" der Arbeiterwohlfahrt (AWO). Spendenübergabe von 2.500 Euro (v.l.n.r.): Thomas Pallutt (Geschäftsführer der AWO), Kita-Leiterin

15. Oktober 2014: pkl-kmk-Golfturnier erbringt 8.000 Euro

Vor wenigen Tagen hieß es in Possendorf endlich wieder „Golfen, Schlemmen und Spenden“ für einen beziehungsweise gleich mehrere gute Zwecke. Offensichtlich hat nicht nur der Spendenzweck, sondern auch das immer noch satte Grün des Golfclubs Dresden Elbflorenz seinen Reiz nicht verloren, was deutlich an der Zahl der gemeldeten Golfer festgemacht werden konnte. Wie bereits bei den letzten Wettkämpfen wurden auch dieses Jahr wieder die kompletten Einnahmen des Turniers und der Tombola für einen wohltätigen Zweck gespendet. Die Einnahmen, immerhin 8.000 Euro, kommen in diesem Jahr in Höhe von jeweils 2.000 Euro dem Hospiz in Radebeul (www.hospiz-radebeul.de) und dem Columba Palumbus e.V. (www.columba-palumbus.de) in Dresden zugute.

Bildquelle: photoDesign Annett Scholz

Morgens um halb 10 unmittelbar vor dem Start des Turniers war die welt noch in Ordnung. Fast alle Spieler schafften es zum obligatorischen Gruppenfoto am Klubhaus des Golfklubs Dresden Elbflorenz
Falk Stirner, Geschäftsführer des Hospizes Radebeul erhält aus den Händen der Initiatoren Thomas Keller und Hans-Joachim Kraatz den Scheck in Höhe von 2.000 Euro überreicht.
Stephan Trutschler, stv. Vorsitzender des Deutschen Kinderschutzbundes Sächsische Schweiz - Osterzgebirge und selber auch begeisterter Golfer und Mitsponsor des Golfturniers erhält aus den Händen der Initiatoren Thomas Keller und Hans-Joachim Kraatz den Scheck in Höhe von 2.000 Euro zur Ausbildung für das Kinder- und Jugendtelefon des Verbandes (Nummer gegen Kummer)
Ralf Ärmer und eine Mitstreiterin des Columba Palumbus e.V: aus Dresden erhalten aus den Händen der Initiatoren Thomas Keller und Hans-Joachim Kraatz den Scheck in Höhe von 2.000 Euro überreicht.
Zwei Vertreter der Dresdner Sektion der NauturschutzJugend (NaJu) erhalten aus den Händen der Initiatoren Thomas Keller und Hans-Joachim Kraatz den Scheck in Höhe von 2.000 Euro überreicht.

17. Oktober 2013: Golfshop-pkl-kmk-Turnier mit neuem Teilnehmerrekord

Am Donnerstag, dem 3. Oktober durfte wie schon in den Jahren zuvor erneut für einen guten Zweck gegolft werden. Mit schwungvollen Abschlägen, punktgenauen Annäherungsschlägen und zielsicheren Putts kämpften weit mehr als 100 aktive Goldturnierteilnehmer um die begehrten Preise und Trophäen.

Nach dem Turnier übergab Turnier-Initiator Hans-Joachim Kraatz (2.v.l.) von der pkl-kmk Steuerberatungsgesellschaft mbH in Dresden die symbolischen Spendenchecks an die Mitarbeiter der „Mutperlen“-Aktion des Sonnenstrahl e.V. sowie dem Kinderhospizdienst „Pusteblume“ des Vereins Die Johanniter e.V. Bildquelle: pkl-kmk Steuerberatungsgesellschaft mbH Dresden.

5. Oktober 2012: Golfshop-pkl-kmk-Turnier mit Teilnehmerrekord

Bild 1 verschafft einen Eindruck der vielen Besucher des Golfturniers.
Bild 2 zeigt Teilnehmer des Turniers.
Bilder 3 und 4 zeigen Golfspieler während des Turniers. 
Bild 5 zeigt den Scheck, der dem Kinderland-Sachsen e.V. zugute kam.
Bild 6 v.l.n.r.: Luba Dresden; Bert Herbrich, Hans-Joachim Kraatz, Elisa Renschen, Jörg Spieß 
Bild 7 v.l.n.r.: Stiftung Lebenshilfe; Ralf Thiele, Hans-Joachim Kraatz, Jörg Spieß, Klaus Mühle 
Bild 8 v.l.n.r.: Kinderland-Sachsen e.V.; Hans-Joachim Kraatz, Jörg Spieß, Dr. Katrin Merker, Tilo Böhme

Bildquelle: pkl-kmk Steuerberatungsgesellschaft mbH Dresden

top

Pressemitteilungen

„Die neue Seidenstraße – Chancen für Europa“ und Sachsen?

IHK Chemnitz und HKTDC informieren sächsische Unternehmer

Männertag in der WeinErlebnisWelt

Am Donnerstag, dem 25. Mai genießen Frauen ab 11 Uhr beim „Just 4 Women – Saxecco-Brunch“ – ab 14 Uhr dürfen bei...

Edle K&S-Möbel bringen Bielefelder Hotel Auszeichnung ein

„Légère Hotel“ mit FINEST INTERIOR AWARD 2016 der Kategorie Design ausgezeichnet

Kontakt zu MEDIENKONTOR aufnehmen