Bildarchiv Stadt Wittstock

Anleitung zum Download:

  1. Bild anklicken.
  2. Neues Browserfenster öffnet sich.
  3. Foto mit rechter Maustaste anklicken.
  4. Kontextmenü öffnet sich.
  5. "Grafik speichern unter" auswählen.

10. Oktober 2011: "Schwedenplattform“ macht 1636 erlebbar

Die Bilder 1 und 2 (Quelle: Tourismusverband Prignitz) zeigen die „Aussichts- und Gedenkplattform zur Schlacht bei Wittstock 1636“. Bild 3 zeigt den Blick von der Gedenkplattfom auf das Schlachtfeld (Quelle: Stadt Wittstock).

Die Schlacht wird jedes Jahr beim Historienspektakel "Die Schweden kommen" nachgestellt. Die folgenden Bilder zeigen Szenen des Schwedenfestivals im Jahr 2009.

Bilder 1 und 2: Aufmarsch der schwedischen Truppen vor den Stadttoren Wittstocks
Bilder 3 und 4: Die brennende Mühle, mit der das Schwedenspektakel beginnt
Bild 5: Das Lagerleben vor den Toren der Stadt.
(Quelle: Stadt Wittstock /Jano Jehne)

2. August 2011: Wittstock lockt mit tollem Programm

Die nachfolgenden Bilder (Quelle: Stadt Wittstock) können für redaktionelle Zwecke honorarfrei verwendet werden und stammen vom Sagenhaften Abendspaziergang und dem Hoheitentreffen im Jahr 2009. Bild 1 zeigt die Majestäten zusammen mit dem Nachtwächter der Stadt Altlandsberg (links), auf Bild 2 sind die Hoheiten mit dem Ritter Reiner, dem "Bewahrer und Schützer der Königinnen", zu sehen. Bild 3 zeigt Peter und Annette Stephan in historischen Kostümen und einer Drehorgel beim Sagenhaften Abendspaziergang.

26. Juli 2011: Wittstock packt die nächsten „dicken Brocken“ an!

Die nachfolgenden Bilder (Quelle: kleyer.koblitz.architekten) können für redaktionelle Zwecke honorarfrei verwendet werden. Die Bilder verdeutlichen den geplanten Umbau und die energetische Sanierung des Gebäudekomplexes Kirchplatz 8-10 zur Integrations-Kindertagesstätte in Wittstock. Bild 1 zeigt die Frontansicht, Bild 2 die Axonometrie des Gebäudes, Bild 3 zeigt, wie die Kita nach dem Umbau und der Sanierung wirken wird. Auf Bild 4 ist der Grundriss zu sehen, auf Bild 5 der Lageplan in Wittstock.

6. Juni 2011: In Wittstock entsteht Deutschlands größter Solarpark

Bild 1 zeigt ein Luftbild des ehemaligen Flugplatzes Alt Daber
Bild 2 stellt die verschiedenen Abschnitte des Solarkraftwerkes dar.
Bild 3 zeigt, wie ein Modultisch im Solarkraftwerk Alt Daber aussehen wird.
Quelle: BELECTRIC Solarkraftwerke GmbH

27. Mai 2011: Schwedenspektakel

Die folgenden Bilder können bei Autorennennung redaktionell honorarfrei verwendet werden und zeigen Szenen des letzten Schwedenfestivals im Jahr 2009.
Bilder 1 und 2: Aufmarsch der schwedischen Truppen vor den Stadttoren Wittstocks
Bilder 3 und 4: Die brennende Mühle, mit der das Schwedenspektakel beginnt
Bild 5: Das Lagerleben vor den Toren der Stadt.
(Quelle: Stadt Wittstock /Jano Jehne)

31. Januar 2011: Rückblick Grüne Woche

Die Bilder können redaktionell honorarfrei verwendet werden. Quelle: MEDIENKONTOR.

Bild 1: Jörg Gehrmann, Bürgermeister der Stadt Wittstock/Dosse (rechts), besuchte am Prignitz-Messestand Horst Hildebrandt vom Hirschhof Hildebrandt in Freyenstein, der ihn köstliche Hirschsalami aus eigener Wildproduktion probieren lies.

Bild 2: (v.l.n.r.) Am Messestand des Tourismusverbandes Prignitz warben Wittstocks amtierende Rosenkönigin Dajana Barnitt, Wittstocks Bürgermeister Jörg Gehrmann sowie Barbara Hildebrandt vom Hirschhof Hildebrandt im Wittstocker Ortsteil Freyenstein für die Stadt Wittstock/Dosse, die im nördlichsten Teil der Prignitz liegt.

25. Januar 2011: Wittstock baut eigenen Solarpark

Das nachfolgende Bild (Quelle: Stadt Wittstock) kann für redaktionelle Zwecke honorarfrei verwendet werden.
Es zeigt die Vertragsunterzeichnung zwischen Jörg Gehrmann, Bürgermeister der Stadt Wittstock/Dosse (rechts), und Martin Zembsch, Geschäftsführer der Beck Energy GmbH.

top

Pressemitteilungen

Bad Lausick erhält Kur- und Wellness-Resort

Heute Spatenstich für die Appartementanlage „RIFF-Resort“ - Lob vom Heilbäderverband

Gesundbrunnen Bad Freienwalde feiert 333. Jubiläum

Brandenburgs ältester Kurort blickt am 1. Juli ab 14 Uhr bei einem bunten Fest mit historischen Darstellern,...

Rum, Reggae und Jerk ab Ende Juli auch in Oberhausen

Britische Kette „Turtle Bay“ eröffnet an der CentrO-Promenade das zweite deutsche Restaurant

Kontakt zu MEDIENKONTOR aufnehmen